KSFE 2019

Aus SAS-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die KSFE 2019 war die 23. Konferenz in der Reihe der Konferenz der SAS-Anwender in Forschung und Entwicklung. Sie fand vom 7. bis 8. März 2019 an der Freien Universität Berlin statt.

Folgendes waren die Schwerpunktthemen der Konferenz:

  • SAS in Ausbildung, Lehre, Forschung und Entwicklung: Erfahrungen, Vor- und Nachteile
  • Data Science, Machine Learning, Artificial Intelligence, Supervised Learning …
  • SAS, OR und Optimierung


Organisation

Die Konferenz wurde organisiert von:

Tagungsleitung

lokale Organisatoren:

  • Prof. Dr. Natalia Kliewer, Wirtschaftsinformatik FUB
  • Prof. Dr. Timo Schmid, Angewandte Statistik FUB
  • Angelika Wnuk, Sekretariat FUB
  • Felix Skarke, Statistik FUB
  • Hans Zais, PAREXEL
  • Dr. Thomas Bregenzer, PAREXEL
  • Peter Jähnig, pj statistics

KSFE e.V.:

SAS Deutschland:


Vorträge

SAS Viya

Medizinische Statistik

  • Benjamin Mayer, Mona Bierl, Julia Seeger: Ein Vergleich unterschiedlicher Strategien zur Adressierung der Confounderproblematik in Beobachtungsdaten mit SAS
  • Ulrich Reincke: Neue Propensity Score Matching Prozedur PSMATCH zur unverzerrten Schätzung von Behandlungseffekten in SAS/STAT

Grafik

Anwendungen in SAS

Datenmanagement

SAS im Web/Cloud

  • Andreas Menrath, Andreas Bachert: SAS und die Azure-Cloud

Tipps & Tricks

Programmierung

Life Science

SAS Base/Programmierung

Ausbildung mit SAS


Poster


Tagungsband

Der Tagungsband erschien im Juni 2019 im Shaker-Verlag:

  • Ulrich Rendtel, Ralf Minkenberg, Rainer Muche (Hrsg.): KSFE 2019. Proceedings der 23. Konferenz der SAS®-Anwender in Forschung und Entwicklung (KSFE). Shaker Verlag, Aachen 2019. 978-3-8440-6764-4 (362 Seiten; Online-Infos).


Weblinks